Menü

Spielsperren in ausländischen Casinos

Spielsperren in ausländischen Casinos müssen in jedem Fall separat beantragt werden.
Eine Spielsperre in den Schweizer Casinos hat keine Auswirkungen auf Casinos im Ausland.

Hier eine Übersicht über das Vorgehen in unseren Nachbarländern:
(ohne Gewähr, Stand Dezember 2011)

 


Deutschland


Österreich


Frankreich

Eine freiwillige Spielsperre muss persönlich bei der Police Judiciaire beantragt werden. Die Police Judiciaire leitet den Antrag an das Innenministerium (ministère de l'intérieur) weiter.

Grenznahe Adresse:

(ca. 40 Autominuten von Genf)
M. Le Commissaire de Police Judiciaire
Section courses et jeux
17, rue des Marquisats
F-74008 Annecy

Die Spielsperre ist grundsätzlich in ganz Frankreich gültig. Sie kann nach frühestens drei Jahren auf schriftliches Gesuch an das Innenministerium aufgehoben werden.


Italien

Adresse:
Casinó Municipale di Campione d'Italia
Piazzale Milano, 2
I-22060 Campione d'Italia (CO)
Telefon +41 91 640 11 11
Fax +41 91 640 11 12
Hotline 00800 80077700